Neuigkeiten

Aktion Tagwerk: 4000 Euro für Schulprojekte

logo Angesichts der Bilder von Tausenden Flüchtlingen scheint es besonders wichtig, die Situation der Menschen in den Herkunftsländern zu verbessern.
Wie jedes Jahr haben wir auch 2015 bei der Aktion „Dein Tag für Afrika“ mitgemacht. (mehr …)

Besuch aus Syrien in der Klasse 5.2.1

In der letzten Woche gab es im Teilstandort Dellbrück in Raum A110 echten deutschen Apfelkuchen zur Begrüßung eines jungen Mannes aus Syrien, der zur Zeit in einer Unterkunft in Köln-Brück lebt.
Die Klasse 5.2.1 hatte Fragen vorbereitet und Bilder gemalt und es wurde ein schönes und intensives Gespräch. (mehr …)

Herbstimpressionen

Unsere beiden Schulgebäude in Höhenhaus und Dellbrück sind schöner als man denkt. Zumindest wenn man sie im goldenen Oktober betrachtet. (mehr …)

AG-Betrieb in vollem Gange

Die AGs laufen auf Hochtouren an der Schule. Dienstag und Donnerstag nachmittag ist AG-Zeit. Hier ein paar Eindrücke aus Zirkus-AG und Instrumenten-Karussell. (mehr …)

Die 7.1.2 ganz oben

Unser Kletterausflug

Am 30. September war es endlich so weit: Die 7.1.2 ist zur Kletterhalle in Dellbrück aufgebrochen.

(mehr …)

Kalender 2016 ist da!

Dieses Jahr kann man unseren schönen Kalenderschon zu einem frühen Zeitpunkt erwerben. Selbst gestaltet von Schülerinnen und Schülern der Willy-Brandt-Gesamtschule, im DIN A3 – Format auf hochwertigem Papier für nur 5 Euro, zugunsten des Fördervereins.
Zur Zeit nur im Sekretariat, aber bald in den Buchläden der Umgebung.
Hier ein paar Eindrücke! (mehr …)

Auszeichnung als BiSS-Schule

„Bildung in Schrift und Sprache“ zu fördern, auch und gerade in allen Fächern, nicht nur in Deutsch, sondern z.B. in Mathematik, ist das Ziel dieser Initiative. Für die gute Arbeit in diesem Bereich erhielt die Willy-Brandt-Gesamtschule nun eine weitere Auszeichnung für unsere „Wall of Fame“ in der Schulstraße. (mehr …)

Rugby: Ferienwoche „aktiv“

In den Herbstferien startet das designierte X15 Touch Rugby Deutschlandteam im Netzwerk „Sportive Kids“ eine Tryout – und Trainingswoche vom 12. – 16. Oktober in der Sportanlage Dünnwald. (mehr …)

Dankesschreiben aus Bhaktapur/Nepal

Nach dem verheerenden Erbeben in Nepal im April und Mai 2015, wollten die SchülerInnen der 6.1.2 helfen und verkauften Kuchen und Waffeln in der Schulstraße. Über diese Spendenaktion haben wir berichtet. Die Einnahmen spendeten sie an die Kölner Spendenorganisation „Kinderhaus Bhaktapur“. Jetzt erreicht uns dieses tolle Dankschreiben.

Wir freuen uns, dass auch wir einen Beitrag leisten konnten!

Ergreifende Dokumentation über Adam und Radelito

In der Reihe „37 Grad“ wurde im ZDF über den Werdegang von Adam berichtet, der derzeit noch die Staatliche Artistenschule in Berlin besucht, was in unserer Schule möglich ist, auch unter schwierigen Startbedingungen.

 

(mehr …)