Neuigkeiten

Unterrichtszeiten an Karneval

Am Donnerstag, 11.2.2021, Weiberfastnacht, findet in der SI und in der SII online-Unterricht von der 1.-5. Stunde statt.

In der SII können Kolleg*innen im Einzelfall auch Unterrichtsangebote in der 6.-9. Stunde machen. Dies teilen sie den Schüler*innen mit. Die Teilnahme ist für die Schüler*innen dann verpflichtend.

 

Am Dienstag, 16.2.2021, Karnevalsdienstag, findet der Unterricht in der SI und in der SII nach Plan statt.

Präsenzunterricht bleibt bis 12.2. ausgesetzt

Liebe Schüler*innen,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

 

Wie Sie sicherlich bereits gelesen oder gehört haben, findet an allen Schulen in NRW bis zum 12.2.2021 kein Präsenzunterricht statt.

 

Alle Informationen dazu finden sich auf der Seite des Schulministeriums hier.

 

Wir machen also bis zum 12.2.2021 (Karneval) weiter mit unserem bekannten Konzept vom Lernen auf Distanz.

 

Ein schönes Wochenende!

 

Markus Brück

 

P.S.: Habt Ihr schon vom WBG-Karnevalszug gehört? Guckt mal hier nach und macht mit! Alaaf!

Die Radelitos im Winterzirkus!

Unter dem Motto „Raus aus der Corona Tristesse – Rein in den Zirkus“ strahlte der Zirkus Pepperoni seinen traditionellen Winterzirkus dieses Jahr in der Sofa-Edition aus. Die Radelitos waren natürlich auch dabei! Noch könnt ihr die Show auf Youtube gucken. Zum Stream geht‘s hier: (mehr …)

Winterlandschaft nach Claude Monet – Kunst von der 6.1.3 und der 6.2.3

Jedes Kind träumt im Winter von Schnee. Vergeblich haben wir jeden Tag in den anstrengenden Zeiten von Homeschooling wegen Corona brav auf den weißen Winter gewartet. „Nix“, keine einzige Schneeflocke! Unsere Kunstlehrerin Frau Gulik überredete uns mithilfe vom besten Meister aller Meister der Malerei, Claude Monet, uns einen weißen Winter zu erträumen. (mehr …)

Endlich wieder Vanitas

Vanitasstillleben im Barock enthielten viele Symbole für die Vergänglichkeit des Lebens. Der Künstler wollte dem Betrachter damit sagen: „Bedenke, dass du sterben musst. (lat. memento mori.)“
Die Schülerinnen und Schüler der EF haben diese Symbole für ihre eigenen fotografischen Vanitasstillleben übernommen und außerdem moderne Symbole für den Tod gefunden.

(mehr …)

D‘r WBG-Zoch kütt – online!

Liebe SuS der WBG,

die SuS der Klassen 8.1.1, 8.1.2 und 6.2.1 präsentieren unseren einzigartigen WBG-Zoch. Um den Karnevalszug noch schöner und größer zu machen, laden wir alle, die Lust haben ein, ebenfalls einen Wagen zu gestalten. (mehr …)

Support bei Anmeldung bei KIKS und Teams

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern!

 

Wer noch Schwierigkeiten mit der Anmeldung bei KIKS oder Teams hat – wir bieten zwei Support-Stunden diese Woche an:

 

  • Donnerstag, 21.1.2021, 9.55 – 11.30 Uhr
  • Freitag, 22.1.2021, 11.30 – 12.30 Uhr

 

Bitte kommt (mit Euren Smartphones, Tablets…) zum Haupteingang der Schule. Wir holen Euch dort ab!

 

ACHTUNG: Bitte unbedingt die Abstände einhalten (auch auf dem gesamten Weg zur Schule), eine Maske tragen und Euch und andere schützen!

Information des Beratungs-Teams

Liebe Schüler*nnen, liebe Eltern,

das Beratungsteam ist wie immer für euch und Sie da. Wir sind nach wie vor per E-Mail zu erreichen. Wir schauen regelmäßig in unser E-Mailfach und werden schnellstmöglich antworten. Bei Bedarf beraten wir auch gerne telefonisch.

 

(mehr …)

Die WBG auf einen Blick

Liebe interessierte Grundschuleltern, rechts von diesem Beitrag finden Sie alle Anmeldezeiten und Telefonnummern, um Ihr Kind bei uns anzumelden. Einen schnellen, aber eindeutigen Blick können Sie sich mithilfe unseres Padlets verschaffen, das alles, was unsere Schule zu bieten hat, einfach und schnell zusammenfasst. Neugierig? (mehr …)

NOTBETREUUNG IM JANUAR

Liebe Eltern,

wie Sie bereits den Medien entnehmen konnten, wird im Januar kein Präsenzunterricht mehr stattfinden. Das Ministerium appelliert, die Kinder zu Hause zu lassen.

Falls Ihr Kind im Jahrgang 5 oder 6 ist und Sie unbedingt eine Notbetreuung benötigen, dann rufen Sie bitte im Sekretariat an (0221 – 96370-0). Außerdem müssen Sie uns folgendes Formular ausgefüllt einreichen.

Bleiben Sie gesund!

Kunst muss nicht für immer sein

Der Umzug in den Neubau steht bevor. Wir, die 10.1.3, hatten vor dem Lockdown die Möglichkeit, in kleinen Gruppen die Wände vor dem PZ zu gestalten. (mehr …)

Der WBG-Adventskalender

Die Ferien beginnen dieses Jahr etwas früher, einen Adventskalender bis zum 24.12. bekommt ihr trotzdem! Jeden Tag könnt ihr ein Türchen öffnen und ein schönes Bild aus dem Schulalltag sehen. (mehr …)

Unser Neubau kann sich sehen lassen!

Der Neubau der Willy-Brandt-Gesamtschule Köln-Höhenhaus gilt als eines der wichtigsten Schulbauprojekte in Köln. Jetzt wurde der erste Bauabschnitt fertig gestellt. Der Umzug in die topmodernen neuen Räumlichkeiten ist für die Osterferien geplant. Alle Details hier in der Pressemitteilung der Stadt Köln.

Informationen für die gymnasiale Oberstufe

Liebe Schüler*innen und Eltern der Jahrgängen EF, Q1 und Q2,

vermutlich haben Sie schon gehört, dass wegen Corona von Mo. 14.12.2020 bis Fr. 18.12.2020 Folgendes gilt:

  • * In der gymnasialen Oberstufe wird Unterricht grundsätzlich nur als Distanzunterricht erteilt.
  • * Die Teilnahme am Distanzunterricht ist verpflichtend. Die Leistungen werden wie Präsenzunterricht benotet.
  • * Alle geplanten Nachschreibklausuren finden statt.
  • * Alle geplanten regulären Klausuren in der Q1 finden statt.
  • * Alle geplanten regulären Klausuren in der EF werden verschoben.
  • * Die Schüler*innen erhalten im Laufe des Montags auf elektronischem Wege von ihren Lehrkräften weitere Informationen zum Distanzlernen.
  • * Bei Rückfragen stehen Ihnen Ihre Klassenleitungen zur Verfügung.
  • * Der Unterrichtsbeginn nach den Weihnachtsferien wird verschoben. Der Unterricht beginnt erst wieder am Mo., 11. Januar.
  • * Bitte bleiben Sie gesund!
  • Herzliche Grüße, Dieter Fabisch-Kordt (Schulleiter)

Elterninformation für die Jahrgänge 8, 9 und 10

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Jahrgängen 8, 9 und 10,

vermutlich haben Sie schon gehört, dass wegen Corona für die Jahrgänge 8, 9 und 10 von Mo. 14.12.2020 bis Fr. 18.12.2020 Folgendes gilt:

 

* In den Jahrgangstufen 8 bis 10 wird Unterricht grundsätzlich nur als Distanzunterricht erteilt.

* Die Teilnahme am Distanzunterricht ist verpflichtend. Die Leistungen werden wie Präsenzunterricht benotet.

* Die Schüler*innen erhalten im Laufe des Montags auf elektronischem Wege von ihren Lehrkräften weitere Informationen.

* Bei Rückfragen stehen Ihnen Ihre Klassenleitungen zur Verfügung.

* Der Unterrichtsbeginn nach den Weihnachtsferien wird verschoben. Der Unterricht beginnt erst wieder am Mo., 11. Januar.

* Bitte bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße, Dieter Fabisch-Kordt (Schulleiter)