Neuigkeiten

Elterninformationen für die Jahrgänge 5, 6 und 7

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Jahrgänge 5, 6 und 7,

vermutlich haben Sie schon gehört, daß wegen Corona für die Jahrgänge 5, 6 und 7 von Mo. 14.12.2020 bis Fr. 18.12.2020 Folgendes gilt:

 

* Sie können für die Woche vom 14.12. bis zum 18.12.2020 Ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien, also zu Hause lassen.

* Ihre Kinder müssen dann in dieser Woche am Distanzunterricht teilnehmen. Die Teilnahme am Distanzunterricht ist verpflichtend. Die Leistungen werden wie Präsenzunterricht benotet.

* Wenn Sie Ihr Kind vom Präsenzunterricht befreien wollen, dann müssen Sie dies bis spätestens Mo., 14.12.2020 Ihrer Klassenleitung schriftlich mitteilen.

* Die Befreiung vom Präsenzunterricht gilt automatisch für die ganze Woche. Ein Hin- und Her-Wechseln zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen ist nicht möglich.

* Bitte achten Sie auf weitere Informationen Ihrer Klassenleitungen, die Ihnen auch für Rückfragen zur Verfügung stehen.

* Die Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 am 21.12. und 22.12. findet wie geplant statt.

* Der Unterrichtsbeginn nach den Weihnachtsferien wird verschoben. Der Unterricht beginnt erst wieder am Mo., 11. Januar.

* Am Do., 07.01.2021 und am Fr. 08.01.2021 bieten wir wieder für die Jahrgänge 5 und 6 eine Notbetreuung an.

* Bitte bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße, Dieter Fabisch-Kordt (Schulleiter)

 

Corona-Fälle

Wir haben aktuell einen Corona-Fall in der Oberstufe (Q1) sowie zwei im Jahrgang 10. Bei allen hat es vorher Corona in der Familie bzw. im privaten Umfeld gegeben.
Das Gesundheitsamt hat einige Quarantänen verfügt. Alle Schüler*innen wurden bereits informiert.

Haikus zum Herbst

Bei Frau Jones im Deutschunterricht geht es gerade poetisch zu. Und solange es in Köln noch nicht schneit, fühlen wir uns herbstlich. Hier zwei Herbst-Haikus für euch aus der 6.2.2:

 

(mehr …)

Kulturbeutel: Absage Jürgen Becker

Liebe Kulturbeutelfreunde,

die von der Regierung beschlossene Maßnahme, das Theater und Konzerthäuser weiterhin geschlossen bleiben müssen wurde verlängert. Somit müssen wir leider die geplante Veranstaltung am 10.12.2020 mit Jürgen Becker verschieben. (mehr …)

Corona-Fall unter den Lehrkräften

Wir haben den ersten Corona-Fall unter den Lehrkräften. Der Person geht es gut. Das Gesundheitsamt hat die Nachverfolgung abgeschlossen. Es mussten keine Quarantänen verfügt werden.

Corona-Fall im Jg. 9

Das Gesundheitsamt hat die Kontaktverfolgung bereits abgeschlossen und 13 Schüler*innen unter Quarantäne gestellt.
Bei dem/der infizierten Schüler*in gab es bereits Corona in der Familie.

Neues über die Praktika in Jahrgang 9 und 10

Für die 9. und 10. Jahrgänge heißt es im September und November bekanntlich immer: Auf geht‘s in den Betrieb! Im Unterricht beschäftigen wir uns damit ausführlich, aber falls du es nicht aushältst: Alle wichtigen Infos und wie das mit Corona läuft, gibt es in diesem Beitrag. (mehr …)

Neues aus der Werkstatt

 
Normalerweise arbeiten wir in der Inklusionswerkstatt fast ausschließlich mit dem Werkstoff „Holz“. Da aufgrund der besonderen Situation der WBG- Kickerraum zurzeit leider gesperrt ist, haben sich drei Schüler der Klasse 6.1.2 etwas ganz besonderes überlegt.

(mehr …)

Rückblick: Das 12. Circusfest Köln im Stream

Passend zur 12. Ausgabe des Circusfests Köln nahmen auch 12 Circusse Teil. Von Bayern bis Hamburg und sogar aus Corinto in Nicaragua schickten uns Circusschulen und Schulcircusse ihre diesjährigen Wettbewerbsbeiträge zu. (mehr …)