Die Zirkusfabrik unterstützen 🎪

Die Zirkusfabrik in Dellbrück ist Partner unseres Schulcircus Radelito. Wegen des Infektionsschutzes ist auch die Zirkusfabrik momentan gefährdet. Wir unterstützen den Spendenaufruf: Rettet die Zirkusfabrik!

Mit folgenden Worten richtet sich der DellbrĂĽcker Verein an seine Freunde und UnterstĂĽtzer:

 

Liebe Freunde und UnterstĂĽtzer der Zirkusfabrik,

 

der Lock-Down ist dank vieler großartiger, privater Unterstützer überlebt. Jetzt nehmen wir den Neustart in Angriff: Ziele und Perspektiven sind in Sicht, Strategien und Konzepte sind verschriftlicht. Wir sind bereit diesen Aufwand mit viel Freude zu leisten – denn endlich geht es weiter! Seit dem 18. Mai können wir auch unsere Räume langsam wieder öffnen und das Haus mit Leben füllen.
Trotzdem stellt der Wiederaufbau der Zirkusfabrik einen enormen Kraftakt dar und wir müssen weiterhin das tun, was wir nie wollten: um Hilfe bitten. Nach fast 10 Jahren, in denen sich die Zirkusfabrik ohne Förderungen selbst getragen hat, müssen wir leider diese Schritte gehen. Wir können nicht in Worte fassen, wie schwer uns das fällt, aber aufgrund der Corona-Krise sind wir in einem Zeitalter angekommen, in dem wir keine Wahl haben: durch die weitreichenden Folgen dieser Krise ist die Zirkusfabrik noch immer in ernsthafter, wirtschaftlicher Gefahr. Wir kämpfen hart um das Überleben des Hauses, für die Weiterbeschäftigung all unserer Mitarbeiter, und natürlich auch um unsere eigene Existenz!
Wir wären Euch sehr dankbar, wenn Ihr einfach nur den folgenden Link möglichst breit gefächert und oft versendet, damit so viele Menschen wie möglich erreicht werden. Unter diesem Link kann man uns und vielen anderen gefährdeten Projekten durch diese schwere Zeit helfen.

Wir wissen, dass jeder, wirklich jeder, von den Auswirkungen der Corona-Krise betroffen sind und besorgt in die Zukunft blickt. Dennoch hoffen wir, dass Ihr eine kleine Minute findet, diese Nachricht weiterzuleiten.

Der Link:

https://www.all-zesamme.de/rettet-die-zirkusfabrik

Vielen, lieben Dank fĂĽr Eure UnterstĂĽtzung!

 

Sabine und Sven Nitsch, Katja van Lier
und das gesamte Team der Zirkusfabrik