WBG-Schüler*innen gewinnen mehrere Landespreise!