Besuch der „Kinder-Uni“

Seit Beginn des Halbjahres kümmert sich Frau Pleuser an unserer Schule um den Bereich für individualisiertes Arbeiten und Förderung von Begabungen.
In diesem Zusammenhang besuchte sie am Montag, den 6.3. mit zehn Mädchen und einem Jungen aus der 5.1.3 (und drei betreuenden Mädchen aus ihrer Klasse 923) eine Vorlesung der Kinder-Uni im Hörsaal drei des physikalischen Institutes des Kölner Uni.

Die Vorlesung hatte das Thema: “Kinderarbeit früher und heute“.

Sie wurde von einer Historikerin gehalten, die das Thema anhand von historischen Fotographien sehr kindgerecht entwickelt hat. Die Kinder haben sich toll beteiligt und durften ihre Teilnahme in einem eigenen Studienbuch abstempeln lassen. Sie werden im nächsten Jahr bestimmt gerne wieder mitmachen. Die Vorlesung dauerte eine Stunde, von 16:30-17:30 Uhr. Super Einsatz der Schülerinnen und Schüler!
Die Kinder-Uni findet jährlich statt, für Kinder der fünften und sechsten Klassen, es gibt Workshops und Vorlesungen. Das Programm läuft ab jetzt noch bis Ostern, Eltern und Kinder sind eingeladen teilzunehmen und können das Programm unter dem Stichwort Kinder-Uni im Internet einsehen.
Kinder-Uni Köln
Ein paar Bilder vom Ausflug: